• Kay

Chichen Itza bleibt während der Tag-und-Nacht-Gleiche 2021 geschlossen

Chichen Itza wird seine Pforten am 23. März von 8:00 bis 16:00 Uhr wieder öffnen, unter Einhaltung der Hygienevorschriften.


Laut dem Nationalen Institut für Anthropologie und Geschichte (INAH), bleibt Chichen Itza am 20., 21. und 22. März während des Äquinoktium 2021 geschlossen.





Die archäologische Stätte wird an diesen Tagen ihre Pforten schließen, so dass die normalerweise zu tausenden versammelten Touristen den Abstieg des Maya-Gottes Kukulcan in El Castillo, ein Phänomen von Licht und Schatten auf den Stufen der Pyramide, nicht mitverfolgen können. Dies geht aus einer Erklärung der Bundesbehörde hervor, die sich auf die allgemeinen Richtlinien zur Abschwächung und Prävention von COVID-19 stützt.


Ebenso wurde angegeben, dass Dzibilchaltun an den Tagen der Tagundnachtgleiche geschlossen bleibt, so dass es keinen Zugang für die Beobachtung des Durchgangs von Licht durch das Gebäude der sieben Puppen geben wird. Als im letzten Jahr der Ausbruch von COVID-19 in Mexiko begann, wurde ebenfalls beschlossen, die archäologische Stätten an den Tagen der Tagundnachtgleiche zu schließen.


Öffnungszeiten Chichen Itza 2021


Das Institut teilte jedoch mit, dass die Stätte am 23. März von 8:00 bis 16:00 Uhr wieder geöffnet wird. Die Einhaltung der Sicherheitsprotokolle, wie z.B. eine reduzierte Kapazität (maximal 3.000 Besucher zur gleichen Zeit) oder die Verwendung von Masken während der gesamten Tour, um die Gesundheit der Touristen und der in der archäologischen Stätte arbeitenden Personen zu gewährleisten, ist nach wie vor Pflicht.




In Mexiko gibt es 191 archäologische Stätten und eine paläontologische Stätte, aber es sind Teotihuacan (im Bundesstaat Mexiko) und Chichen Itza (in Yucatan), die anlässlich der Frühjahrstagundnachtgleiche die meisten Besucher anziehen.


Dzibilchaltún (Yucatan); Cholula (Puebla); Cuicuilco und Templo Mayor (Mexiko-Stadt); El Cerrito (Queretaro); San Gervasio und Tulum (Quintana Roo); Tula (Hidalgo) und El Tajin (Veracruz), sind weitere Orte, die einen größeren Zulauf von Touristen erhalten, welche danach streben ihre "Energie aufzuladen" und einige Zeremonien durchzuführen.


Obwohl das Äquinoktium noch ein paar Tage auf sich warten lässt, ist die archäologische Stätte von Chichen Itza nach wie vor ein beliebtes Ziel für Besucher. Laut INAH wurde diese Stätte allein im Januar 2021 von 79.558 Personen besucht.


Seit 2008 hat die INAH das Besteigen der Tempel in Chichen Itza verboten. Letzten Monat ging jedoch ein Video viral, das eine Frau zeigt, die die Pyramide von Kukulkan in der Archäologischen Zone von Chichen Itza bestiegen hat, von wo aus sie angeblich die Asche ihres verstorbenen Mannes geworfen hat, weshalb sie in den sozialen Netzwerken als "Lady Kukulkan" getauft wurde.


Chichen Itza mit Komfort und Stil

Sollten Sie nicht 4 Stunden in einem Bus verbringen wollen, der voll mit anderen Leute ist und unnütze Kompromisse eingehen, wie das Warten auf andere, sind die privaten Ausflüge nach Chichen Itza mit Kay Tours Mexico genau das Richtige für Sie!


Ausflug Chichen Itza von Playa del Carmen

Wir bieten die schnellste und bequemste Möglichkeit, von Playa del Carmen aus Chichen Itza zu reisen. Komfortabel und sicher, ohne andere zeitraubende Hindernisse. Wir holen ausschliesslich nur Sie in ihrem Hotel, oder Ferienwohnung in Cancun, Tulum, Playa del Carmen ab und beginnen sofor mit ihrer Reise direkt nach Chichen Itza.

Dieser private Ausflug wird von einem archäologischen, deutschsprachigen Reiseleiter geführt, der ausführlich über die Geschichte der Stätte, die Mayakultur berichtet und gern alle Ihre Fragen beantwortet.




Wir bieten verschieden Variationen unserer privaten Ausflüge nach Chichen Itza an. Um mehr darüber su erfahren klicken Sie hier.



Bleibt auf dem Laufenden


Um etwas Urlaub in Eurem Alltag zu haben und weiterhin in formiert zu bleiben, folgt uns einfach auf unserer deutschsprachigen Facebook-Seite.



Um als Erster über alle Aktualisierungen informiert zu werden, laden wir Euch ein, unseren Newsletter zu abonnieren.


Solltet ihr Fragen oder Bedenken haben, zögert bitte nicht, im nachstehenden Kommentarfeld zu posten oder uns eine E-Mail an contact@kay.tours zu senden.


Folgt uns auf Facebook, Twitter, YOUTUBE & Instagram



Kay, Gründer und Geschäftsführer, lebt seit 2012 in Playa del Carmen, Mexico und betreibt mit grosser Leidenschaft seit 2014 sein eigenes Unternehmen "Kay Tours Mexico", welches auf private und qualitativ hochwertige Ausflüge spezialisiert ist.
Kay Honig

Kay, Gründer und Geschäftsführer, lebt seit 2012 in Playa del Carmen, Mexico und betreibt mit grosser Leidenschaft seit 2014 sein eigenes Unternehmen "Kay Tours Mexico", welches auf private und qualitativ hochwertige Ausflüge spezialisiert ist.


Finde Kay Honig auf Linkedin und weitere soziale Profile hier.




#chichenitza #mexiko #mexikoreise #playadelcarmen #tulum #cancun #chichenitzaausflug #deutschsprachig #reiseleiter #privatausflug








61 views0 comments

Recent Posts

See All